flag10 JAHRE TRACKING VON FISCHKISTENflag

 

Am 1. Oktober 2008 ging Pack and Sea an den Start – mit einem integrierten Trackingsystem von Fischkisten: Eine Zusammenarbeit zwischen 10 dänischen Häfen wurde nach mehrjähriger Arbeit zur Realität.

Die 10 Häfen sind Thorsminde, Hvide Sande, Thyborøn, Hanstholm, Hirtshals, Skagen, Strandby, Grenå, Bønnerup und Gilleleje.

Diese Zusammenarbeit hat eine Versorgung aller Häfen mit einheitlichen Kisten ermöglicht sowie eine Registrierung der Schiffe und Exporteure, die für die ausgelieferten Kisten haften. Die Kisten – und mit ihnen die Haftung – werden bei der Auslieferung mittels RFID/Barcode gescannt und in ein Pack and Sea-System eingespeist, das den Überblick behält und automatisch die Miete der Kisten an den Verbraucher in Rechnung stellt.

Die gemieteten Kisten sind sowohl für die Mieter als auch für Pack and Sea im System ersichtlich.

In allen dänischen Häfen können Kisten an die Fahrzeuge ausgeliefert werden und eine breit gefächerte Zusammenarbeit mit Waschzentralen und Sammelzentralen bedeutet, dass Kunden auch im Ausland bedient werden können.

Exporteure können auf allen Auktionen Fisch kaufen und die Kisten anschließend im nächsten Pack and Sea-Hafen bzw. in der nächsten Pack and Sea-Sammelzentrale zurückliefern, sowohl in Dänemark als auch in mehreren anderen Ländern.

Derzeit gibt es Sammelzentralen in Schweden, Deutschland, Holland/Belgien, England, Schottland und Frankreich.

Pack and Sea operiert überwiegend mit 2 Typen von Kisten: konischen Kisten und den sogenannten "Dänemark-Kisten" mit zugehörigen schwarzen Kunststoffpalletten. Darüber hinaus gibt es eine kleinere Anzahl kleiner konischer Kisten und Behälter. Pack and Sea verfügt derzeit über ca. 260 000 Kisten.

Alle Kisten sind mit 2 RFID-Tags mit Barcode und visueller Nummer bestückt. So können die Kisten automatisch oder von Hand registriert werden.

Beim Scannen werden die Kisten mit Angaben über Inhalt und Trackingmöglichkeiten versehen.

Die Verwaltung wird in Hanstholm von 3 Mitarbeitern wahrgenommen.

AUFSICHTSRAT:

Per

Per Bjørndal

Vorsitzender

+45 27 24 50 05
pb@packandsea.dk

JAN.jpg

Jan Nicolai Hansen

Vizepräsident

+45 40 60 31 30
jan@hhf.dk

laust Jakobsen.jpg

Laust Jakobsen



+ 45 40 40 65 74
lj@dfa.as

KURT.jpg

Kurt Søndergaard Madsen



+45 24 47 90 71
ksm@dkfisk.dk

Niller.jpg

Niels Kristian Nielsen



+45 51 53 25 88
nkn@hififo.dk

Claus.jpg

Claus Hjørne Pedersen



+45 40 46 56 53
cp@strandbyhavn.dk