Fischer


Preis- und Gebrauchsvorgaben für die Anwendung von Pack and Sea A/S' Produkten.

Gilt ab 1. Juli 2017.

  1. Anwendung.

Produkte im Besitz von Pack and Sea A/S dürfen nur in Verbindung mit Fanglandungen, Umsatz, Vertrieb und Lagerung von Fisch und Schalentieren verwendet werden.

Die Kisten können im Mietzeitraum nicht wiederverwendet werden. Die Gebühr umfasst eine Fangladung innerhalb des Mietzeitraums.

  1. Registrierung von Benutzern.

Bei der Auslieferung von Produkten im Besitz von Pack and Sea A/S wird der Benutzer beim Scannen registriert.

Verkauf von Fisch auf Auktionen in Dänemark.
Beim Verkauf von Fisch und Schalentieren auf Auktionen werden DKK 6,75 pro Kiste von der Auktion erhoben / bei auf See verpacktem Fisch und Schalentieren DKK 6,25 pro Kiste.

  1. Direkte Fanglandungen.

Vertragslandungen werden als Auktionsverkauf betrachtet.

Das Fahrzeug muss Pack and Sea A/S die Zahl der gelandeten Kisten mitteilen oder die Haftung an den entsprechenden Empfänger der Kisten übertragen, der eine Gebühr von DKK 11,42 erhebt. (Fischer DKK 6,75 / DKK 6,25 und Käufer DKK 4,67).

  1. Fanglandungen und Verkauf im Ausland.

Das Fahrzeug muss Pack and Sea A/S die Zahl der gelandeten Kisten mitteilen oder die Haftung an den entsprechenden Empfänger der Kisten übertragen.

Wird die Kiste beim Verkauf verwendet, werden vom Fahrzeug DKK 11,42 erhoben.

Wird die Kiste beim Verkauf nicht verwendet, werden vom Fahrzeug DKK 6,75 erhoben.

  1. Abliefern der Kisten im Ausland.

Beim Abliefern von Kisten im Ausland erhebt Pack and Sea A/S eventuell Kosten für Wäsche und Rücktransport.

Sofern eine Kiste nicht binnen 8 Wochen zurückgeliefert wird, wird eine Miete erhoben DKK 6,75 pro Woche ab 9. Woche bis einschl. 21. Woche.

  1. Behälter.

Bei der Vermietung von Behältern wenden Sie sich bitte an Pack and Sea A/S.

  1. Eigentumsrecht.

Das Eigentumsrecht an Pack and Seas Produkten verbleibt jederzeit bei Pack and Sea A/S. Eine Rückzahlung bei Rücklieferung der Produkte erfolgt nicht.

Allgemein

Bestimmungen zu Zahlungsfristen, Zinszuschreibung usw. gehen aus den versandten Rechnungen hervor.

Die angeführten Preise können nach Aufsichtsratentscheid reguliert werden.

 

 

 

Fischer

Preis- und Gebrauchsvorgaben für die Anwendung von Pack and Sea A/S' Produkten.

Gilt ab 1. Juli 2017.

  1. Anwendung.

Produkte im Besitz von Pack and Sea A/S dürfen nur in Verbindung mit Fanglandungen, Umsatz, Vertrieb und Lagerung von Fisch und Schalentieren verwendet werden.

Die Kisten können im Mietzeitraum nicht wiederverwendet werden. Die Gebühr umfasst eine Fangladung innerhalb des Mietzeitraums.

  1. Registrierung von Benutzern.

Bei der Auslieferung von Produkten im Besitz von Pack and Sea A/S wird der Benutzer beim Scannen registriert.

Verkauf von Fisch auf Auktionen in Dänemark.
Beim Verkauf von Fisch und Schalentieren auf Auktionen werden DKK 6,75 pro Kiste von der Auktion erhoben / bei auf See verpacktem Fisch und Schalentieren DKK 6,25 pro Kiste.

  1. Direkte Fanglandungen.

Vertragslandungen werden als Auktionsverkauf betrachtet.

Das Fahrzeug muss Pack and Sea A/S die Zahl der gelandeten Kisten mitteilen oder die Haftung an den entsprechenden Empfänger der Kisten übertragen, der eine Gebühr von DKK 11,42 erhebt. (Fischer DKK 6,75 / DKK 6,25 und Käufer DKK 4,67).

  1. Fanglandungen und Verkauf im Ausland.

Das Fahrzeug muss Pack and Sea A/S die Zahl der gelandeten Kisten mitteilen oder die Haftung an den entsprechenden Empfänger der Kisten übertragen.

Wird die Kiste beim Verkauf verwendet, werden vom Fahrzeug DKK 11,42 erhoben.

Wird die Kiste beim Verkauf nicht verwendet, werden vom Fahrzeug DKK 6,75 erhoben.

  1. Abliefern der Kisten im Ausland.

Beim Abliefern von Kisten im Ausland erhebt Pack and Sea A/S eventuell Kosten für Wäsche und Rücktransport.

Sofern eine Kiste nicht binnen 8 Wochen zurückgeliefert wird, wird eine Miete erhoben DKK 6,75 pro Woche ab 9. Woche bis einschl. 21. Woche.

  1. Behälter.

Bei der Vermietung von Behältern wenden Sie sich bitte an Pack and Sea A/S.

  1. Eigentumsrecht.

Das Eigentumsrecht an Pack and Seas Produkten verbleibt jederzeit bei Pack and Sea A/S. Eine Rückzahlung bei Rücklieferung der Produkte erfolgt nicht.

Allgemein

Bestimmungen zu Zahlungsfristen, Zinszuschreibung usw. gehen aus den versandten Rechnungen hervor.

Die angeführten Preise können nach Aufsichtsratentscheid reguliert werden.